Versiegelung für hohen Korrosionsschutz

FINIGARD 460 ist als Versiegelung entwickelt worden, um die besonderen Anforderungen der Automobil-, Fensterbeschlag-, Bauindustrie für Teile mit Zink und Zinklegierungen und anschließenden Chrom(III)-Passivierungen erfüllen zu können. FINIGARD 460 schützt passivierte Zink- und Legierungsschichten gegen einen großen Bereich von Umwelteinflüssen, auch im Motorraum- und Befestigungsbereich von Kraftfahrzeugen.

FINIGARD 460 ist nach dem Prinzip des aktiven Korrosionsschutzes aufgebaut und bleibt unverändert, auch nach Wärmebehandlungen > 120 °C über mehrere Stunden und mechanischer Beanspruchung, wie kratzen, schlagen, Schrauben anziehen etc. Zum Beispiel führt ein Kratzer bis auf die Zinkschicht durch den Selbstheilungseffekt nicht zu sofortigem Weißrost.

 

Eigenschaften und Vorteile

  • Chrom(VI) – freie Oberflächen
  • Hohe Korrosions- und Temperaturbeständigkeit
  • Hohe Haft- und Kratzfestigkeit
  • Hervorragende Duktilität; kein Reißen oder Zusammenziehen der Schicht beim Verformen
  • Selbstheilungseffekt bei Beschädigungen

Anwendungsgebiete

  • Automobilindustrie
  • Befestigungselemente, Schrauben, Muttern, etc.
  • Gebäudeindustrie

This process belongs toFINIGARD LINIE

FINIGARD-Produkte sind organisch-mineralische Versiegelungen, aufgebaut nach dem Prinzip des aktiven Korrosionsschutzes und weisen einen Selbstheilungseffekt bei Beschädigungen auf. Diese Produkte wurden entwickelt um den besonderen Ansprüchen der Automobilindustrie, Baubeschlagsindustrie und anderen Industriezweigen nach hohem Korrosionsschutz und definierten Reibwerten gerecht zu werden.

FINIGARD-Produkte sind Chrom(VI)- frei und auf allen Chrom(III)-Passivierungen anwendbar. Der entstandene FINIGARD-Schutzfilm bleibt unverändert bestehen auch bei mechanischen Beanspruchungen und Wärmebehandlungen über 120°C.

Anwendungsgebiete

  • Luftfahrtindustrie
  • Automobilindustrie
  • Befestigungselemente, Schrauben, Muttern, etc.
  • Gebäudeindustrie
  • Elektronikindustrie
  • Drahtwaren
  • Möbelindustrie
erweitern
schließen

Anfrage

Leider ist etwas schief gelaufen.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.
Nochmal versuchen

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Sie erhalten in Kürze eine Antwort.
Weitere Nachricht senden
* - Notwendige Felder
Wie können wir Ihnen helfen?
Wie können wir Ihnen helfen?
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben.