Alkalisches Schwarz-Ruthenium-Verfahren

RUTHENIUM 800 ist ein Prozess für die Abscheidung von Schwarz-Ruthenium-Schichten, welches durch den Einsatz eines stabilen Ruthenium-Komplex in einem alkalischen Milieu ermöglicht wird.

 

This process belongs toRUTHENIUM LINIE

RUTHENIUM wird als dünne Endschicht eingesetzt, um eine spezielle schwarze Optik zu erzeugen. Die sehr stabilen Prozesse zielen daraufhin, sowohl in alkalischen als auch in sauren Medien passende Farben zu erzeugen, die einen L-Wert von bis zu 58 erreichen.

Anwendungsgebiete

  • Brillenindustrie
  • Fashion, Design & Luxus
  • Schmuckindustrie
erweitern
schließen

Anfrage

Leider ist etwas schief gelaufen.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.
Nochmal versuchen

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Sie erhalten in Kürze eine Antwort.
Weitere Nachricht senden
* - notwendige Felder
Wie können wir Ihnen helfen?
Wie können wir Ihnen helfen?
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben.